Browsing Tag

Körper

Atmen
Alle Erbsen Gesunde Erbsen

Atmen. Einfach nur ein- und ausatmen.

Es ist das erste, was wir tun, wenn wir auf die Welt kommen. Und das Letzte, wenn wir uns von hier verabschieden: Atmen. Wir können nicht ohne. Einatmen. Ausatmen. Einatmen. Ausatmen. Am besten so langsam wie möglich, schließlich haben wir nur eine bestimmte Anzahl…

04.10.2019
Umwege
Alle Erbsen Gesunde Erbsen

Umwege: Ankommen und weitergehen

Anfang der Woche durfte ich 3 Jahre Erbsen feiern! Wobei ich es fast vergessen habe, hätte ich nicht ein Geburtstags-Mail von blogheim.at bekommen. Darin stand, dass man jetzt wohl sagen könne, dass ich es geschafft habe, denn: „Wer drei Jahre durchhält, schafft noch weitere…

07.06.2019
Belastbarkeit
Alle Erbsen Gesunde Erbsen

Belastbarkeit: Warum ich bis an meine Grenzen gehe

Sie gilt mittlerweile als eine der grundlegenden Voraussetzungen, um einen Job zu bekommen. Klar muss man die nötigen Fachkenntnisse und Erfahrungen mitbringen. Doch Belastbarkeit ist heutzutage fast genauso wichtig, schließlich steigen Druck und Anforderungen ständig. Jeder weiß, dass es im Beruf stressige Situationen und…

12.04.2019
Podcast
Alle Erbsen Gesunde Erbsen

Podcast: Von Herzen plaudern mit Christian Bremer

„Hast Du Lust, Gast in meinem Podcast zu sein“, fragt Christian Bremer mich Anfang des Jahres. Langjährigen Erbsen-Verfolgern ist der Trainer, Speaker und Autor von Büchern, bei denen sich alles um Gelassenheit dreht, mittlerweile durchaus ein Begriff. Ich sag nur: STOP-Schild oder „Meine Minute“.…

15.03.2019
Noch schnell
Alle Erbsen Gesunde Erbsen

Ich muss noch schnell … langsamer werden

Bei einem Beratungstermin mit einer Kundin sind wir gestern irgendwie darauf zu reden gekommen, dass man aufpassen sollte, wie man mit sich selbst spricht. Und es stimmt! Wie oft sagen wir: „Ich muss jetzt die Wäsche waschen.“ Oder: „Ich geh noch schnell duschen“. Und…

11.01.2019
Öl ziehen
Alle Erbsen Gesunde Erbsen

Öl ziehen: Ein Löffel für mich…..

Ich mach kein Geheimnis daraus, dass ich ein Gewohnheitstier bin (wie so viele). Das ist per se auch gar nichts Schlechtes, wenngleich ich durchaus stolz bin, dass ich manche Gewohnheiten ablegen konnte, weil sie mir und meinem Seelenmuskel eher geschadet haben. Andere Gewohnheiten wiederum…

12.10.2018
Erde Dich
Alle Erbsen Gesunde Erbsen

Erde Dich und denk wie ein Baum!

…hat Yvonne Feldkircher vor wenigen Tagen zu mir gesagt. Denn obwohl ich letzte Woche alles daran gesetzt habe, einen Gang runter zu schalten, mir für die Heilung meines roten Auges Zeit zu nehmen, Leber und Galle etwas Gutes zu tun, war (und bin?) ich…

31.08.2018